Quelle: homepage des Bundesverbandes Deutscher Gallowayzüchter

 

Galloway Genussfleisch

 

Vorteil für den Verbraucher

 

Die Produktion von gesundem Gallowayfleisch ist für viele Gallowayzüchter eine Verpflichtung. Die naturnahe Rinderhaltung, auch extensive Weidewirtschaft genannt, stellt Gras und Wasser als Basis für die Aufzucht der Galloway-Rinder bereit. Diese Bedingungen naturnaher Rinderhaltung ergeben das berühmte, wohlschmeckende Galloway Genussfleisch.

 

Der Galloway-Schlachtkörper zeichnet sich durch ein ausgewogenes Fleisch : Fettverhältnis aus; die Schlachtkörper weisen den für die Zartheit und Saftigkeit von Rindfleisch notwendigen Fettanteil von 2,5 bis 4,5 %. des Gesamtvolumens auf, wie an der Universität Rostock in vergleichenden Studien dokumentiert wurde. Auch die sehr feine Muskelstruktur selbst, mit kurzen Muskelfasern, trägt zur Zartheit des Gallowayfleisches bei.

 

  • Natur pur in der Aufzucht erzeugt ein feinfaseriges, gut marmoriertes Fleisch
  • Das Gallowayfleisch ist ernährungsphysiologisch sehr wertvoll
  • Es hat einen hohen Anteil an natürlichen Omega 3 Fettsäuren
  • Der Gesamtfettgehalt von Galllowayfleisch liegt nachweislich unter 3% bei knapp 98% ungesättigter Fettsäuren

 

Unsere Rinder werden in einer privaten Fleischerei stressarm geschlachtet und zerlegt. Nach Reifung und Verpackung könnt Ihr Euer Fleischpacket am Verkaufstag direkt auf dem Hof bei uns abholen. Gereifte Fleischteile bekommt Ihr hygienisch vakuumiert zum direkten Verzehr oder weiteren Einlagerung. Frischeprodukte gefrostet im Gefrierbeutel. Am Verkaufstag besteht auch die Möglichkeit unsere Galloways zu besuchen....

Die Vermarktung erfolgt über 10 kg Fleischpakete!!! Bearbeitung nach Reihenfolge des Bestelleingangs!!

 

 

 

Der Inhalt kann, je nach Verfügbarkeit leicht variieren!!

 

 

 

Beinscheiben                                                                  ca.    600g

 

Braten                                                                           ca.        3 kg

 

Rouladen(geschnitten)                                                  ca.      1,2 kg

 

Gulasch                                                                         ca.      1,3 kg

 

 

 

Edelteile (Roastbeef, Entrecoat, Hüftsteak…)               ca.      0,7 kg

 

 

 

Knack-, Brat-, Bockwurst (anteilig)                                ca.      2,5 kg

 

 

 

Suppenknochen (gefrostet)                                           ca.          1kg

 

 

 

 

 

Preis: 13,- Euro/kg

 

Download
Preis- und Bestellliste zum Ausdrucken:)
Preisliste Einzelteile.docx
Microsoft Word Dokument 14.4 KB